Familie Eisenlöffel und mehr ...
Guten Morgen , heute ist Montag, 18. November 2019 |
 
Klicken Sie auf die Marker für weitere Informationen
« zurück «  Seite 7 von 16,   1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16   » weiter »

Heute schon richtig bestrahlt worden?

In unserer Zeit gewinnt die Strahlentherapie immer mehr an Bedeutung. Dabei werden Tumore und andere Beschädigungen unserer Körperzellen mit  energiereichen „Strahlen“ behandelt. Ihre  positive Wirkung besteht darin, dass sie krankhafte Zellen zerstören, die sich als Krebsgeschwülste und andere krankhafte Missbildungen im menschlichen Körper bilden können. Manche Patienten müssen täglich bestrahlt werden, andere nach Einschätzung ihres Arztes regelmäßig oder sporadisch in bestimmten Abständen. Die Wirkung solcher Bestrahlungen ist erwiesen, wenn sie auch nicht immer zu einer Heilung führen.
Uns Christen ist noch ein anderes, aber umso mehr wirksames „Element“ bekannt, das nicht innerhalb unserer physikalischen Wirklichkeit vorkommt.  Es stammt aus der Wirklichkeit Gottes, die wir „Himmel“ nennen. Diese  Kraft Gottes waltet zwar auch in  den irdischen Elementen,  aber sie wirkt darüber hinaus umso kräftiger, auch ohne als „materielle Substanz“ nachgewiesen werden zu müssen.  Diese göttliche  „Dynamis“ ist in JESUS CHRISTUS verkörpert, von dem es heißt: „Er ist die Ausstrahlung der Herrlichkeit und das Ebenbild des Wesens Gottes, und trägt auch das All mit seinem kräftigen Wort“ (Hebräer 1,3). Als er auf Erden war, ging von ihm diese Kraft Gottes ständig aus. Wenn Jesus zu einem Kranken sagte „sei gesund“, oder wenn er diesen nur…


 
mehr...
« zurück «  Seite 7 von 16,   1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16   » weiter »
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Wir speichern dort Informationen, die zum Navigieren auf unseren Seiten notwendig sind. Detaillierte Informationen und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK